Navigation
Malteser Flensburg

Fit für den Rettungseinsatz

Rettungssanitäter-Lehrgang gestartet

02.03.2017

Auch 2017 bilden die Malteser wieder Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter (RS) aus. Am 18. Januar 2017 starteten 16 hoch motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Ausbildung.

Die 160 Stunden des ersten Unterrichtsblocks verteilen sich auf Mittwoch (18 – 21 Uhr), Freitag (17 – 21 Uhr) und Samstag (8:00 – 17:00 Uhr). Es ist nicht leicht, nach einem harten Arbeitstag sich den langen Abend im Unterricht zu konzentrieren. Die Dozenten achten deshalb besonders darauf, dass praktische Übungen den Unterricht auflockern und abwechslungsreiche Lehrmethoden den Spaß am Lernen nicht zu kurz kommen lassen. 

In kleinen Fallbeispielen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Anfang an die erlernten Lehrinhalte praktisch umsetzen. Sie müssen einschätzen, ob der Zustand des Patienten ein kritischer ist. Ist ein unmittelbarer Transport erforderlich? Muss der Notarzt nachgefordert werden?

Jetzt, nach der Hälfte des ersten Unterrichtsblocks, werden die Fallbeispiele immer komplexer und die Fallbeispiele sind vom Schulungsraum nun erstmals an "Originalschauplätze" verlagert worden. Es macht Spaß zuzusehen, wie die hoch motivierte Gruppe sich von Woche zu Woche steigert.

Weiter so!

Weitere Informationen

Der Malteser Sanitätsdienst - Infos für Veranstalter und Ehrenamtliche

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE84370601201201224094  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7