Navigation
Malteser Flensburg

Ein Pokal für die Helfer

Malteser sichern großes Handball-Turnier ab

29.04.2019
Foto: DHK

Traditionell feierte der dänische Handballklub DHK Flensborg vom 26. bis 28. April erneut sein großes Handballfest. Die meist dänischen Teilnehmer spielten in vier Flensburger Hallen um die Siege in den verschiedenen Jugendklassen.

14 Klubs mit mehr als 1.000 Akteuren reisten dazu am Freitagabend an. Die ersten Spiele wurden am Sonnabend bereits um acht Uhr morgens angepfiffen, damit der straffe Zeitplan eingehalten werden konnte. Am Sonntag folgten dann ab 13 Uhr die Finalspiele des A-Pokals vor der bis auf den letzten Platz gefüllten Idraetshalle. Objekt der Begierde war der Wanderpokal für den besten Verein und Siegprämien für die besten Mannschaften. Geehrt wurde nach dem letzten Abpfiff gegen 17 Uhr.

Auch die Flensburger Malteser gingen nicht mit leeren Händen nach Hause. Für den geleisteten Sanitätsdienst während des gesamten Turniergeschehens in der Idraetshalle, der Handelslehranstalt, dem Alten Gymnasium und der Fördehalle dankte die DHK-Führung den Ehrenamtlichen mit einem Helfer-Pokal. Dieser hat einen festen Platz im Malteser Schulungsraum eingenommen. Herzlichen Dank dafür!

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE84370601201201224094  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7