Navigation
Malteser Flensburg

Ein Dank an die Ehrenamtlichen

Sommerfest für Helfer des Bereichs Notfallvorsorge/Katastrophenschutz

04.07.2019
Ehrenamt ist auch Geselligkeit...
...zusammen raten und
...beim Spiel "Montagsmaler" punkten. Fotos: Jörg Herrmann

Es ist mittlerweile eine liebgewordene Tradition geworden: das Grillvergnügen vor den Sommerferien für alle Ehrenamtlichen aus dem Bereich der Notfallvorsorge/des Katastrophenschutzes. „Wir bedanken uns damit wieder für zahlreich ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden bei unseren aktiven Mitgliedern“, erklärte Frank Hackbarth, ehrenamtlicher Leiter der Flensburger Malteser. Im Mittelpunkt des Abends stand dabei die Geselligkeit, und so beließ es Frank Hackbarth auch bei einer kurzen Begrüßung.

Bei sommerlicher Abendstimmung mit einem phantastischen Sonnenuntergang zeigte sich wieder einmal, dass es sich auf der großen Terrasse der Wache in Altholzkrug hervorragend zusammen feiern lässt. Für die Ehrenamtlichen war ein reichhaltiges Grillbuffet vorbereitet worden und an diesem Abend konnten sich diejenigen, die sonst für andere da sind, zurücklehnen und sich bedienen lassen. Das Montagsmaler-Spiel – ein Schnellratespiel, in dem Mitspieler gezeichnete Begriffe erraten müssen – sorgte für reichlich Spaß.
Auch abseits der gemeinsamen Einsätze sind die Malteser eine echte Gemeinschaft. Neue Helfer werden laufend gebraucht. Wer sich ebenfalls für ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Ehrenamt in netter Runde interessiert, wendet sich an den Stadtbeauftragten Frank Hackbarth.

 

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE84370601201201224094  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7